MASCOT® WORKWEAR | Audi Sport Official Supplier
Rennwagen Audi - MASCOT® WORKWEAR

Offizieller Sponsor für Audi Sport

MASCOT ist offizieller Sponsor für Audis Werksteam in der FIA Formel E und der DTM. Sowohl die Mechaniker als auch der Rest des Audi Sport-Teams in der DTM und der FIA Formel E tragen MASCOTs Produkte. Die Kleidungsstücke wurden mit besonderem Fokus auf hohe Bewegungsfreiheit und effektive Atmungsaktivität ausgewählt.

Eine große Ehre für MASCOT

»Audi Sport stellt die absolut höchsten Qualitätsanforderungen an seine Produkte, sei es im Bereich Leistung, Haltbarkeit, Präzision, Sicherheit oder Design. Deshalb ist es für uns eine große Ehre als offizieller Lieferant für das Formel-E-Team von Audi ausgewählt worden zu sein«, so Michael Grosbøl, MASCOTs Geschäftsführer.

»MASCOT ist ein preisgekröntes Unternehmen in seiner Branche – und als solches passt es perfekt zur Gewinnermentalität von Audi Sport«, so Dieter Gass, Head of Audi Sport, Leiter Audi Motorsport.


Präzision, Tempo und ständige Innovation

Der Audi RS 5 DTM hat seit 2013 (bis einschließlich der Saison 2017) in der international populären Tourenwagen-Rennserie 32 Siege eingefahren. In den vergangenen drei Jahren gewann Audi in der DTM mit einem starken Gesamtpaket jeweils die meisten Rennen.

Das gesamte, umfangreiche Audi Sport-Team, bestehend aus Mechaniker, Ingenieuren und dem übrigen Stab der DTM, arbeitet in MASCOT Arbeitskleidung. Insbesondere wurden leichte Produkte ausgewählt, die aufgrund des Stretch-Materials optimale Bewegungsfreiheit bieten und sich ideal für die arbeitsreichen Minuten, Stunden und Tage im Fahrerlager und in der Boxengasse eignen. Darüber hinaus musste die gewählte Kleidung auch in warmer Umgebung angenehm zu tragen sein, da die Temperatur im Fahrerlager oft 35-40 °C misst. Hier ist Atmungsaktivität und effektiver Feuchtigkeitstransport entscheidend.

»Angenehme Arbeitskleidung ist das A und O für uns. Wir arbeiten oft den ganzen Tag unter Stress und auf begrenztem Raum. Daher sollte die Kleidung uns unterstützen und jede Bewegung mitmachen, wenn wir am und unter dem Auto arbeiten«, sagt Werner, ein DTM Mechaniker bei Audi Sport.


Mit Audi Sport in der Box

MASCOT ist offizieller Bekleidungsausstatter für Audi Sports Werksteam in der ABB FIA Formel-E-Meisterschaft, der weltweit ersten vollelektrischen, internationalen Einsitzer-Stadtparcours-Rennserie. Das Feld der Formel E besteht aus 11 Teams und 22 Rennfahrern, die in 13 Rennen ihr technisches und fahrerisches Können von Weltklasseniveau unter Beweis stellen. Die Saison streckt sich über sieben Monate und macht Halt in 12 Metropolen auf fünf Kontinenten.

Temperaturen und Wetter können während der Saison stark variieren. »Da die meisten Rennen in Südamerika, Asien und Südeuropa ausgetragen werden, stellen wir uns auf warmes und feuchtes Wetter ein. Da ist es wichtig, atmungsaktive Kleidung zu tragen, damit unsere Shirts trocken bleiben, selbst wenn wir schwitzen«, berichten die Formula E Mechaniker von Audi Sport.

Die Eigenschaften der Arbeitskleidung spielen insgesamt eine große Rolle: »Die Funktionen der Hose sind auch zentral. Wir müssen oft auf hartem Untergrund knien, wenn wir am Auto arbeiten oder liegen auf dem Boden, wenn wir an die Unterseite des Autos ran müssen. Extra Funktionen wie Knieschutz oder Stretch in alle Richtungen wissen wir deshalb sehr zu schätzen. Es kann auch plötzlich anfangen zu regnen, weswegen die Kleidung auch wasserabweisend sein soll. Wenn es Komplikationen gibt, die es schnell zu lösen gilt, kann es im Fahrerlager sehr hoch hergehen. Wenn wir in solchen Situationen volle Leistung bringen müssen, ist es wichtig, bequeme und funktionelle Kleidung zu tragen.«

2 Herrn - Offizieller Sponsor für Audi Sport - MASCOT
78535311-7B23-4DC2-9A9E-C6FFB36215E9 - MASCOT® WORKWEAR | Audi Sport
Herrn - Audi Sport Official Supplier
Auto - Herren - Audi | MASCOT