MASCOT® WORKWEAR

MASCOT begleitet Forscher nach Patagonien

Im Januar 2017 begibt sich Centre Terre zum bereits elften Mal auf eine zweimonatige Expedition – zum zweiten Mal nach 2014 ausgestattet mit Bekleidung von MASCOT. Ziel ist die abgelegene Insel Isla Madre De Dios an Chiles harscher Südwestküste, auf der die Organisation bereits vier frühere Expeditionen durchgeführt hat. Das Team aus Spezialisten wird hier, umgeben von der schroffen und zugleich atemberaubenden, unberührten Natur, die vielen Höhlen und Grotten erforschen.

2017 zieht es das Forscherteam Ultima Patagonia von der Centre Terre Organisation erneut nach Patagonien. Dieses Mal heißt das Ziel Isla Madre de Dios (Insel der Mutter Gottes), eine der abgelegensten Inseln der Welt. Das erfahrene Team um Speläologen, Biologen, Geologen und Wasserbiologen, die Grotten, Gewässer, Natur, Gesteine und unterschiedliche Umgebungen erforschen werden, wird durch Bernard Tourte geleitet. „Unser Ziel ist es, so viele Höhlen und Klüften wie möglich zu erforschen. Wenn die 2017 Expedition abgeschlossen ist, möchten wir ein umfassenderes Bild des Untergrunds der Insel haben“, so Bernard Tourte, der auch Vorsitzender der Centre Terre Organisation ist.

Die richtige Bekleidung macht den Unterschied
MASCOT unterstützt die Expedition und stattet das gesamte Team mit Kleidung aus, von der innersten bis zur äußersten Lage. Bereits während der letzten Expedition 2014, die ebenfalls in ein entlegenes Gebiet in Patagonien führte, lieferte MASCOT die Kleidung für die Expeditionsteilnehmer. Auch in diesem Jahr wird das Team während der zweimonatigen Forschungsreise wieder extremsten Wetterverhältnissen ausgesetzt werden. Pro Jahr fallen auf Madre de Dios 10 Liter Regen per Quadratmeter und Windstöße mit Geschwindigkeiten von bis zu 120-150 Stundenkilometern sind keine Seltenheit. Darum ist es so wichtig, dass das Team mit der richtigen Kleidung ausgestattet ist.

Sich auf eine solche Expedition zu begeben, ist bestimmt nichts für jedermann. Die beiden Vorsitzenden von Centre Terre sehen der Reise allerdings ziemlich gelassen entgegen. Sie freuen sich darauf, vom Rest der Welt abgeschnitten zum Wissen über Kalkgesteine, Grotten, die Natur und vieles mehr beitragen zu können. Natalia fällt es nicht schwer, zu beschreiben, wodurch sie angezogen wird: „Alles! Die Tatsache, dass ich für zwei Monate, in fast vollständiger Isolation, genau das machen kann, was mich begeistert, ist für mich das reine Glück.“
 
Mascot International GmbH · Neustadt 10 · D-24939 Flensburg · Tel. + 45 8724 4747 · Fax. +45 8724 4741 · Id.Nr. DE 81 25 11 807 · Impressum
Mascot International Austria GmbH · Kohlmarkt 8-10 · A-1010 Wien · Tel. +45 8724 4747 · Fax +45 8724 4741 · Id. Nr. ATU 57 46 29 99 · Impressum
Mascot International AG · Industriestrasse 51 · CH-6312 Steinhausen · Tel. +45 8724 4747 · Fax +45 8724 4741 · VAT No. 563 478· Impressum