MASCOT® WORKWEAR

EN ISO 20471

In immer mehr Branchen ist es heutzutage notwendig, dass die Mitarbeiter Warnschutzkleidung tragen. Das gilt besonders in Branchen, in denen ein Teil der Arbeit in der Nähe von fließendem Verkehr, Kränen und anderen motorisierten Fahrzeugen sowie in der Dunkelheit verrichtet wird. Und das ist eine gute Investition. Nach EN ISO 20471 zertifizierte Warnschutzkleidung steigert die Sicherheit der Mitarbeiter, während sie sich auf ihre Tätigkeiten konzentrieren. Die Mitarbeiter sind sichtbar sowohl in der Nacht, als auch bei Tag und aus allen Blickwinkeln und insbesondere auch von hinten, wenn man sich nicht selbst orientieren kann. Mit korrekter EIN ISO 20471 Warnschutzkleidung verschwinden weder Reflexe noch fluoreszierendes Material in toten Winkeln.

EN ISO 20471 ist ein international anerkannter Standard, der Anforderungen an hochsichtbare Warnbekleidung für Mitarbeiter in besonderen Risikobereichen definiert. Korrekte Warnschutzkleidung einzusetzen ist wichtig, selbst dann, wenn nur ein geringer Anteil der täglichen Arbeit in Bereichen ausgeführt wird, wo gute Sichtbarkeit gefordert ist. Die EN ISO 20471 ersetzt die ältere Norm EN 471. Die neue EN ISO 20471 Norm ist in drei Klassen unterteilt, entsprechend der Risikozone, in der man arbeitet und in Bezug auf den Schutzgrad, den ein Produkt dem Mitarbeiter bieten kann. Bei der Frage welche Klasse man benötigt, kommt es auf die Sichtbarkeit an – das heißt auf die Flächen mit reflektierenden und fluoreszierenden Materialien. Alle Produkte sind mit Reflexen versehen, die die Anforderungen an die ehemalige Reflexklasse 2 erfüllen.

Mindestflächenmaß der sichtbaren Materialien in m2

Kleidung der Klasse 3

Kleidung der Klasse 2

Kleidung der Klasse 1

Reflex

0,20 m2

0,13 m2

0,10 m2

Fluorezierendes Material

0,80 m2

0,50 m2

0,14 m2

 

Die höchste Klasse, die erreicht werden kann, ist die Klasse 3. Bei MASCOT können Sie die Klasse 3 auf zwei Arten erreichen. Entweder durch ein Produkt mit EN ISO 20471 Zertifizierung, das selbst über Klasse 3 verfügt (etwa eine Jacke) oder durch zwei Produkte, die zusammen als Klasse 3 zertifiziert sind. MASCOT hat ein einzigartiges, leichtverständliches Buchstabensystem entwickelt, über das Sie die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten für Klasse-3-Bekleidung problemlos ablesen können. Das Buchstabensystem ist vom Zertifizierungsinstitut anerkannt und verhindert Unsicherheiten bei der Auswahl. Auf diese Weise haben Mitarbeiter jederzeit die korrekte Sicherheitsklasse. Kombinationsmöglichkeiten von EN ISO 20471 Warnschutzkleidung sind auch aus dem Hängeetikett, dem Pflegeetikett und der Verbraucherinformation der Kleidung ersichtlich.

Sichtbarkeit – auch nach wiederholtem Gebrauch – ist besonders wichtig. Deshalb testet und zertifiziert MASCOT die Sichtbarkeit der EN ISO 20471 Warnschutzkleidung nach viel mehr Wäschen als den fünf, die durch die Norm vorgegeben werden. Hierdurch gewährleistet MASCOT, dass die Sicherheit der Arbeitskleidung auch nach längerem Gebrauch nicht verringert wird und die EN ISO 20471 Zertifizierung aufrechterhalten bleibt. Gleichzeitig behandelt MASCOT einen Teil der Produkte mit schmutzabweisenden Teflon®. Die Teflon®-Behandlung bewirkt, dass die Bekleidung nicht so schnell verschmutzt. Denn das ist ganz wesentlich für die Sichtbarkeit.

Zertifizierung von Kombinationen

Durch das Kombinieren zweier Kleidungsstücke mit EN ISO 20471 Zertifizierung, können Sie für das kombinierte Set die Klasse 3 Zertifizierung erlangen. Verfügen Sie beispielsweise über eine Jacke der Produktgruppe B (der Buchstabe der Produktgruppe geht aus dem Etikett des Produkts hervor), können Sie durch die Wahl einer Hose der Produktgruppe Y oder X insgesamt eine EN ISO 20471 Zertifizierung der Klasse 3 erreichen.

*) Latzhosen können zu einer zertifizierten Klasse 2 oder 3 kombiniert werden, wenn das Oberteil über der Latzhose getragen wird. Sofern das Oberteil unter der Latzhose getragen wird, ist die Sicherheitsklasse Ihrer Latzhose auch die Klasse für die komplette Kombination.

 
Mascot International GmbH · Neustadt 10 · D-24939 Flensburg · Tel. + 45 8724 4747 · Fax. +45 8724 4741 · Id.Nr. DE 81 25 11 807 · Impressum
Mascot International Austria GmbH · Kohlmarkt 8-10 · A-1010 Wien · Tel. +45 8724 4747 · Fax +45 8724 4741 · Id. Nr. ATU 57 46 29 99 · Impressum
Mascot International AG · Industriestrasse 51 · CH-6312 Steinhausen · Tel. +45 8724 4747 · Fax +45 8724 4741 · VAT No. 563 478· Impressum