MASCOT arbejdstøj
MASCOT® WORKWEAR

Meterwaren und Textilmarken

Wählen Sie die perfekte Stoffqualität für genau Ihre Arbeit

In klirrender Kälte, in warmen Umgebungen, dort wo Funken sprühen oder an vielbefahrenen Straßen - egal wo Sie arbeiten, geht es Darum für die Arbeit richtig gekleidet Zu sein. Hierbei spielt der Stoff aus dem Ihre Arbeitskleidung hergestellt ist eine ausschlaggebende Rolle. MASCOT verwendet weit über 100 verschiedene Arten von Textilien, von der jede einzelne sorgsam aufgrund ihrer ganz speziellen Eigenschaften ausgewählt wurde.

MASCOT Marken, Textilmarken, Schuhemarken oder Meterwaren

MASCOT Marken

MASCODRY®

Die Feuchtigkeit richtig weg transportieren

Wenn Sie sich bewegen, gibt der Körper eine Menge Wärme und Feuchtigkeit ab. Die Feuchtigkeit sollte am besten vom Körper weggeleitet werden, damit Ihr Körper sich nicht nass anfühlt, da das zur Abkühlung des Körpers führt. Die richtige Kleidung kann Ihnen helfen, dass Sie sich auch bei einem hohen Aktivitätsniveau wohl fühlen, da sie die Feuchtigkeit schnell vom Körper weg transportieren kann. MASCOT stellt Kleidung aus dem Material MASCODRY® her, die eben diese feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften bietet.

Qual. 826 - 95% Polyester/5% Elasthan, (MASCODRY®)

Bearnylon®

Strapazierfähigkeit bei Kälte

Bearnylon® ist wasser- und schmutzabweisend sowie äußerst strapazierfähig und wird primär als Außenmaterial für MASCOTs Winterbekleidung verwendet. Bearnylon® verleiht den Produkten eine lange Lebensdauer und hat, kombiniert mit Futter in den Produkten, isolierende Eigenschaften.

Qual. 620 - 60% Baumwolle/40% Nylon

MASCOTEX®

Perfekter Schutz gegen Wind und Wasser

Für einen Alltag mit viel Regen benötigen Sie Kleidung aus MASCOTEX®. MASCOTEX® ist eine Meterware mit einem atmungsaktiven Laminat auf der Innenrseite, das das Material wasserdicht macht. Die Meterware ist nach EN 343, der europäischen Norm zum Schutz gegen Regen, zertifiziert. Wenn MASCOT Kleidung aus MASCOTEX® herstellt, werden alle Nähte auf der Innenseite getapet, damit Ihr MASCOTEX®-Produkt 100% wasserdicht ist. Es ist gleichzeitig auch atmungsaktiv, so dass es sich auch bei hohem Aktivitätsniveau angenehm arbeiten lässt.

Qual. 025, 650 und 880

PyroPro®

Schutz gegen Flammen und Funken

PyroPro® ist MASCOTs antistatische, flammhemmende Stoffqualität mit Säureschutz, die in der Kollektion MASCOT® MULTISAFE verwendet wird. Die flammhemmenden Eigenschaften erhält das Gewebe durch eine chemische Nachbehandlung. Die Meterware schützt auch vor Lichtbögen und bei gelegentlichem Schweißen. Produkte, die aus dieser Meterware hergestellt sind, sind zertifiziert nach EN 531/EN ISO 11612 (A1, B1, C1, E1), EN 533/EN ISO 14116 (Index 3/50x75° C), EN 1149-3, EN 1149-5, ENV 50354/EN 61482-1-2 (Klasse 1), EN 470-1/EN ISO 11611 und EN 13034.

Qual. 135 - 87% Baumwolle/12% Polyamid/1% Kohlefasern

Thermax®

Maximaler Schutz gegen Kälte

Thermax® ist ein isolierendes, dreilagiges, von MASCOT entwickeltes Material. MASCOT verwendet die äußerst wärmeisolierende Stoffqualität primär für Funktionsunterbekleidung. Thermax® wurde zum Gebrauch bei selbst den niedrigsten Temperaturen sowie für sitzende Tätigkeiten in kalter Umgebung entwickelt. Der Stoff ist so konstruiert, dass die Innenseite aus Polyester die Körperfeuchtigkeit an die äußere Lage aus Baumwolle und Modal weiterleitet, so dass sich Ihre Haut immer trocken anfühlt. Die äußerste Schicht des Stoffes wirkt zudem isolierend und hilft Ihnen, sich warm zu halten.

Qual. 380 - 55% Polyester/23% Modal/22% Baumwolle

Textilmarken

THERMOCOOL

Einzigartig als innerste Lage

THERMOCOOL™ ist einzigartig als innerste Lage direkt auf der Haut. Vor allem transportiert der Stoff Feuchtigkeit äußerst effektiv - dank seiner speziellen Struktur, die Feuchtigkeit schnell auf eine größere Fläche verteilt und von der Haut wegleitet. Der Stoff ist mit Duoregulation™ verarbeitet, was bei Kälte isolierend und bei Wärme kühlend wirkt. Ein spezieller Vierwege-Stretch macht den Stoff flexibel und äußerst angenehm zu tragen und sorgt dafür, dass sich die Kleidung eng an den Körper anschmiegt. Der Stoff hat ein geringes Gewicht, ist leicht zu waschen und trocknet schnell.

Qual. 940 - 74% Polyester (THERMOCOOL™)/16% Nylon (Polyamid/10% LYCRA®

COOLMAX®

Führend im Ableiten von Feuchtigkeit

COOLMAX® ist im Bereich Feuchtigkeitsmanagement branchenführend. Daher verwendet MASCOT COOLMAX® für Kleidung, die auf der Haut getragen wird, wie Unterwäsche und Socken. COOLMAX® nimmt die Feuchtigkeit schnell von der Haut auf, verteilt sie auf eine größere Fläche und gibt diese weiter an die nächste Lage Kleidung ab. Auf diese Weise sorgt COOLMAX® dafür, dass die Haut sich nie feucht anfühlt und ein Abkühlen des Körpers verhindert wird. Wählen Sie Produkte, die COOLMAX® und Wolle kombinieren (Qual. 871) um zwei Funktionen in einem Produkt zu erhalten: effektiver Schweißtransport und zusätzliche Isolierung. Produkte mit COOLMAX® sind weich, leicht waschbar und schnelltrocknend.

Qual. 350 und 871 - 100% Polyester (COOLMAX®) bzw. 80% Polyester (COOLMAX®)/20% wolle 350

TENCEL®

Kühlende, weiche und strapazierfähige Arbeitskleidung

Stellen Sie sich vor, Ihre Arbeitskleidung hat die übliche Strapazierfähigkeit und kräftige Qualität, fühlt sich jedoch kühlend und weich an. Dann wissen Sie was für ein Gefühl es ist, wenn Sie die Meterwarenqualität Nr. 203 tragen, in der TENCEL® verwendet wird. TENCEL® ist ein Naturprodukt aus regenerierten Fasern, die aus Holz gewonnen werden. Wird TENCEL® in Textilien verwendet, wirkt es kühlend und besonders feuchtigkeitsabsorbierend. MASCOT verwendet als einer der Ersten TENCEL® in Arbeitskleidung, es wird jedoch seit vielen Jahren bereits für Kleidung von Elitesportlern angewendet. Eine Mischung aus Polyester und TENCEL® ergibt eine äußerst robuste Meterware.

Qual. 203 - 70% Polyester/30% Lyocell (TENCEL®)

Kevlar®

Widerstandsfähig gegen spitze Gegenstände

An einigen Stellen wird Ihre Arbeitskleidung besonders stark beansprucht und hier werden extra Verstärkungen benötigt, damit Ihre Arbeitskleidung auch eine lange Lebensdauer erreicht. MASCOT hat besonders beanspruchte Stellen, wie z.B. den Boden von Taschen für Messer, mit Verstärkungen aus Kevlar® versehen. Kevlar® ist eines der widerstandsfähigsten Materialien gegen Durchstechen spitzer Gegenstände auf dem Markt und wird z.B. auch bei kugelsicheren Westen angewendet.

Wird als Verstärkung am Knie und in Taschenböden eingesetzt

CORDURA®

CORDURA® Gewebe für die Belastungen im Alltag

Hohe Strapazierfähigkeit ist das A und O wenn unter Hochdruck gearbeitet wird. Hängetaschen und Zollstocktaschen müssen den Belastungen standhalten, wenn sie im Arbeitsalltag unzählige Male mit Werkzeug, Nägeln und Schrauben in Kontakt kommen. MASCOT sichert die Strapazierfähigkeit unter anderem durch den massiven Einsatz von CORDURA®-Gewebe an stark beanspruchten Stellen, wie zum Beispiel Knietaschen, Hängetaschen und Zollstocktaschen. Denn CORDURA®-Gewebe ist sieben Mal stärker als zum Beispiel Baumwolle. Wir setzen sowohl 1.000D CORDURA®-Gewebe (Qualität 11) als auch das leichtere 500D CORDURA®-Gewebe (Qualität 12) ein.

Qual. 11 and 12 - 100% Polyamid (CORDURA®-Gewebe, Teflon®-beh.)

Outlast®

Kleidung mit Temperaturregelung

Einst für das NASA Raumfahrtprogramm entwickelt, kommt das einzigartige Outlast® Material nun als Futter bei MASCOT Jacken zum Einsatz. Dadurch wird eine Art internes Temperaturregelungssystem geschaffen, so dass der Körper stets eine gleichbleibend angenehme Temperatur halten kann. Überschüssige Körperwärme wird absorbiert und in Mikrokapseln im Inneren der Jacke gespeichert. Wenn die Körpertemperatur zu sinken beginnt, wird diese Wärme freigegeben und wieder an den Körper zurückgeführt. Auf diese Art werden Temperatur und Schweißproduktion ständig reguliert.

Kommt bei MASCOT® Frontera als Futter zur Anwendung

PrimaLoft®

Einzigartige Isolierung

PrimaLoft® besitzt einzigartige Isolierungseigenschaften, die Sie, trotz des geringen Gewichts des Materials, gut warm halten. Das Gewebe ist atmungsaktiv und leitet Feuchtigkeit effektiv vom Körper weg, so dass Sie nicht auskühlen und jederzeit trocken bleiben. PrimaLoft® nimmt kaum Platz in Anspruch, wenn es zusammengepresst und aufbewahrt wird oder wenn Sie es als mittlere Lage tragen. MASCOT verwendet PrimaLoft® Black Insulation Eco, das aus mindestens 60% Recyclingmaterialien hergestellt wird.

Wird als Futter eingesetzt

Teflon®

Langlebige Sichtbarkeit

Bei einem Großteil der fluoreszierenden Produkte MASCOTs wird Teflon® Fabric Protector verwendet. Teflon® Fabric Protector bildet einen Schutzschild um jede Faser damit Wasser und ölbasierte Flüssigkeiten vom Stoff abperlen. Wenn Ihre fluoreszierende Kleidung schmutzabweisend ist, ist sie auch gleichzeitig für ihr Umfeld besser sichtbar. Da eine gute Sichtbarkeit für Sie, der dicht am Straßenverkehr und laufenden Maschinen arbeitet, von äußerster Wichtigkeit ist, ist für Sie Teflon® Fabric Protector ein Erzeugnis von großem Nutzen.

Qual. 860, 660 und 470

Schuhemarken

BOA

Patentiertes Boa®-Verschlusssystem

Boa® ist ein einzigartiges Verschlusssystem und eine Alternative zu den traditionellen Schnürverschlüssen. Boa® besteht aus einem mechanischen Drehverschluss, der mit Edelstahldrähten verbunden ist. Wird der Drehverschluss gedreht, wird der Schuh geschnürt, wird er angehoben, lösen sich die Schnüre. Boa® eignet sich besonders gut, wenn Sie Ihre Schuhe mehrmals am Tag an- und ausziehen müssen.

SympaTex®

SympaTex® Membran

Schuhe mit einem Obermaterial aus SympaTex® sind aufgrund einer Membran zwischen Ober- und Futtermaterial atmungsaktiv und wasserdicht. Um die Norm für wasserdichte Schuhe zu erfüllen, müssen die Schuhe mindestens 12 Stunden lang wasserundurchlässig sein. SympaTex® erfüllt diese Norm.

Thinsulate™

Thinsulate™ Insulation

Thinsulate™ Insulation ist ein isolierender Innenliner, der feuchtigkeitsabweisend und atmungsaktiv ist und Ihre Füße warm hält.

Vibram®

Vibram® Gummisohlen

Vibram® Gummisohlen sind Sohlen von sehr hoher Qualität, die speziell für MASCOTs Sicherheitsschuhe entwickelt wurden. Vibram® Laufsohlen sind für den Träger von hohem Wert, da sie sehr strapazierfähig und besonders rutschhemmend sind.

Meterwaren

Canvas - Strapazierfähiger Canvas mit rauem Look

Canvas ist ein Gewebe mit einer Webart, die der Meterware ein individuelles, eher raues aber gleichzeitig schickes Aussehen verleiht. Die Strapazierfähigkeit ist hoch und die Qualität 010 (sie wird in den Kollektionen MASCOT® YOUNG und MASCOT® HARDWEAR eingesetzt) verfügt über einen Stretcheffekt in Querrichtung, dessen leichten, dehnenden Effekt Sie z.B. besonders bei knienden Tätigkeiten bemerken. Die Meterware der Qualität 010 ist mit 310 g/m² der kräftigste Canvasstoff von MASCOT in Polyester/Baumwolle. Soll die Kleidung leichter sein, ist die Meterware 14 mit einem Gewicht von 260 g/m² eine attraktive Alternative.

Qual. 010 - 65% Polyester/35% Baumwolle

Baumwolle - 100% Naturmaterial

Eine Meterware aus 100% Baumwolle besitzt, da es sich um ein reines Naturmaterial handelt, einige ganz besondere Eigenschaften. Baumwolle ist weich und sehr angenehm zu tragen. Sie ist bis 95°C waschbar. Kleidung aus Baumwolle ist besonders für Mitarbeiter geeignet, die in der Nähe von Funkenflug arbeiten, etwa in der Schwerindustrie.

Qual. 630 - 100% Baumwolle

Twill - Der Klassiker

Die Qualität 430 ist eine von MASCOTs meistverkauften Meterwaren. Sie ist heute noch genauso anwendbar wie vor 10 Jahren und wird in vielen verschiedenen Branchen verwendet, sowohl in der Industrie als auch im Handwerk. Die Mischung aus Polyester und Baumwolle schafft eine robuste Meterware, die effektiv Farbe und Form auch noch nach häufigem Waschen und Trocknen behält. Mit 310 g/m² ist die Qualität 430 die kräftigste Twillmeterware bei MASCOT in Polyester/Baumwolle. Soll die Kleidung leichter sein, gibt es mehrere Alternativen: Meterware 442 mit 270 g/m², Meterware 330 mit 245 g/m² und Meterware 230 mit 205 g/m².

Qual. 430 - 65% Polyester/35% Baumwolle

Stepp - Wärmendes Stepp

Produkte aus Stepp zeichnen sich durch Ihre wärmeisolierenden Eigenschaften aus und haben sich in vielen Branchen seit Jahren als isolierende Lage bewährt. MASCOTs Thermokleidung ist in verschiedenen Stärken und Farben erhältlich. Die Kleidung aus Stepp besteht aus drei Lagen. Zwischen den beiden äußeren, verschleißfesten Lagen liegt ein Kern aus Polyesterfütterung, der für die isolierenden Eigenschaften sorgt. Die drei Lagen werden per Ultraschall verschweißt, eine Methode, durch die die hohe Qualität und lange Haltbarkeit des Materials gewährleistet wird.

Qual. 300, 375, 450, 490, 590, 707, 905, 997

MASCOT® Multisafe fabric

Multischutzkleidung

Antistatischer, vor Säure schützender, flammhemmender und schmutzabweisender Stoff. Der entscheidende Vorteil besteht darin, dass die flammhemmenden Eigenschaften im Garn liegen, aus dem der Stoff gewebt wird. Die flammhemmende Funktion ist somit permanent und wäscht sich nicht aus. Gleichzeitig wird der Stoff dadurch weicher und viel angenehmer zu tragen. Die Verschleiß- und Reißfestigkeit ist sehr hoch. Zertifiziert nach EN ISO 11612 (A1, A2, B1, C1, E1, F1), EN ISO 11611 - Kl. 1 - A1, A2, EN 1149-3, EN 1149-5, EN 61482-1-2, EN 13034 und EN ISO 20471 - Kl. 2. Die Winterkleidung in Stoffqualität 217 ist zudem atmungsaktiv, wind- und wasserdicht und zertifiziert nach EN 343 und EN 342.

Qualität: 216 und 217 - 60% Modacryl/39% Baumwolle/1% Kohlefasern
(217 = atmungsaktiv, wind- und wasserdicht)

 
Mascot International GmbH · Neustadt 10 · D-24939 Flensburg · Tel. + 45 8724 4747 · Fax. +45 8724 4741 · Id.Nr. DE 81 25 11 807 · Impressum
Mascot International Austria GmbH · Kohlmarkt 8-10 · A-1010 Wien · Tel. +45 8724 4747 · Fax +45 8724 4741 · Id. Nr. ATU 57 46 29 99 · Impressum
Mascot International AG · Industriestrasse 51 · CH-6312 Steinhausen · Tel. +45 8724 4747 · Fax +45 8724 4741 · VAT No. 563 478· Impressum